Hippie Flohmarkt Barao de Sao Joao

aktuell: Barao Flohmarkt April 2019 -  die neueste Meldung

Wird es wieder so werden ....?

In dem kleinen Örtchen Barao de Sao Joao (Baron von Sao Joao) findet (fand) jeden vierten Sonntag im Monat ein Flohmarkt statt. Ursprünglich war es ein ganz normaler portugiesischer Flohmarkt für Haushaltskram, doch mit den Jahren kamen immer mehr "Hippies", "Freaks" und mittlerweile "Altfreaks" zu dem Markt und verkaufen kreativ gestaltete Dinge oder auch Essen. Der Barao Markt ist ein wunderbarer Treffpunkt geworden für all die vielen Aussteiger, die im Bereich Villa de Bispo leben und für die Überwinterer ... so wie uns.  Besonders zu den Februar und März Märkten sieht man die buntesten, witzigsten Autos aus allen Ecken anreisen.

Für die Polizei ist dieser Markt eher ein Dorn im Auge. Sie sieht ungern so viele "Kiffer" auf einem Haufen. Hinzu kommt noch das eher ungewöhnliche Parkverhalten der Besucher an diesem Wochenende. Die Angst vor unzähligen bunten Klamotten und Rasterhaaren führte 2014 zum Beispiel dazu, dass die Polizei mit einem Großaufgebot Sondereinsatzkommando anmaschierte und mit MG im Anschlag die Veranstaltung beendetet. Natürlich unter größten Protesten der Hippies!!!!

Diesen Februar hatten wir wieder.......

                  viel Spaß!!! Bestes Wetter!!!

Super entspannte Stimmung!!!

                 Viel Wiedersehens Freude!!!!

           Neue Bekanntschaften!!! Großartig!!!!!

So ein Flohmarkt hat eine ganz eigene Stimmung! Stell dich einfach nur mittendrin auf eine Stelle und dreh dich ganz langsam um dich selbst .... und du hast bereits sooo viel zu schauen!!!!  

Dazu noch die verschiedenen Musiker.....Großartig!!!  

Hippie Markt in Barao de Sao Joao

Guckst du selber....

Die Musiker.......

Die Verkäufer......

Und das Wohnen......

In diesem Auto wohnt eine etwa 70 Jahre alte Norwegerin....völlig zufrieden...völlig entsapnnt....

Hippie Flohmarkt in Portugal!!!!

Super viel Spaß!! Barao Sao Joao!!!

Kommentar schreiben

Kommentare: 5
  • #1

    Jackie (Mittwoch, 24 Oktober 2018 20:45)

    How lovely to see your blog about Barao. And how lovely to see you both once more. Sending love from a cold Island! Kiss.

  • #2

    gina1 (Freitag, 22 März 2019 19:57)

    die Einwohner des Dorfes BdJ sind, so wie die GNR, weniger begeistert. Der Lärm in der Nacht durch Musiker, die kein Ende finden, Straßen und Weg voll mit menschlichen und tierischen Exkrementen, lärmende "Kiffer" in den Straßen, und Müll, Müll, Müll......

  • #3

    Anja selber (Montag, 01 April 2019 03:02)

    Hallo Gina1, bist du Einwohnerin von Barao? Zu schade, dass wir nicht direkt miteinander quatschen konnten. Wir waren auch in diesem Jahr im Januar und im Februar dort und jetzt im März waren sehr gute Freunde auch dort. Die Einwohner begegneten uns jedesmal sehr freundlich! Auch wir haben einen Hund und ich muß sagen, ich fand die Ansammlung von Hundescheisse in den Gassen des Örtchens sehr auffällig. Allerdings weit vor Beginn des Flohmarktes und Anreise der vielen Hundebesitzer (Mittwoch/Donnerstag). Menschliche Exkremente habe ich allerdings auf meinen Streifzügen durch Stadt und Land noch nicht angetroffen. Ich weiß allerdings nicht, wo du lang gehst....und ich war viel unterwegs!!!! Ja die lärmende Musik: die endet jedesmal Punkt Mitternacht. Einzelne Unbelehrbare trommeln leider länger. Aber selbst am Parkplatz am Friedhof hört man die Trommler nicht mehr ...also wohl in der Stadt auch nicht??... Müll liegt viel in den Mülltonnen und auch leider drumherum. Das finde ich auch nicht gut. In der Stadt oder sonst irgendwo habe ich noch nie Müll gesehen. Ja, Kiffer gibt es dort wahrscheinlich. Und die GNR hatte bisher die Lage wirklich gut im Griff. Finde ich.
    Warum dieser Flohmarkt gerade in Barao stattfindet????

  • #4

    Dennis (Donnerstag, 20 Juni 2019 16:07)

    Hallo! Habt ihr evtl. aktuelle Informationen, ob der Markt diese Woche stattfindet? Obrigado!

  • #5

    Anja selber (Sonntag, 23 Juni 2019 21:42)

    So sorry!!! Gerade eben kam deine Frage erst bei uns an!!! Nun kannst du uns vielleicht sagen, ob oder in welcher Form der Markt stattfindet?? Liebe Grüße