Wir berichten vom Reisen und   vom Leben im Wohnmobil.....

und zur Zeit von unseren  Erlebnissen  in Asien...ohne unser Wohnmobil!!!    ......wir erzählen vom Staunen und vom Entdecken von wunderbaren Thai Leckereien, von burmesischen Wichtigkeiten und vom laotischen Charme.......lass dich einfach klauen und überraschen und mitnehmen auf unsere wunderbaren......

  •                     ..............Reisen und deren Speisen.......

Mo

09

Mai

2016

..... Bagan .................

.......Bagan ist wunderbar! ........................ ...Bagan ist unbeschreibbar! ....


......Bagan ist einfach nicht zu beschreiben....
Bagan muss man einfach sehen, auch auf Bildern....oder selber erleben....!!! Ein archeologisches Welt - Wunder!!!


mehr lesen 4 Kommentare

Di

03

Mai

2016

Bagan.... Flußfahrt von Mandalay nach Bagan

Wir fahren mit einem Schiff auf dem Ayeyarwaddy River, dem längsten Fluss des Landes, von Mandalay nach Bagan...


......eine großartige BootsTour, die wir sehr, sehr geniessen. 

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

29

Apr

2016

Mandalay und Amarapura

Ja, ich kann sagen, ich hasse es! Ich halte nix von Nachtfahrten! 


mehr lesen 0 Kommentare

Fr

15

Apr

2016

Yangon Myanmar

 

Yangon, Myanmar

..... als erstes fällt uns auf, dass rechts gefahren wird                   ......     die Fahrzeuge aber trotzdem Rechtslenker sind!! 

 

Und als Nächstes fällt uns auf, dass die Männer wie blöde die Betelnuss kauen und nicht nur damit ihre Zähne bzw. ihr Zahnfleisch komplett ruinieren!!!

... sondern auch ständig krassest, eckelig, heftigst die Nase hochziehen, um dann anschließend ausgiebig auszurotzen.......

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

02

Apr

2016

Myawaddy - Mae Sot Grenzübergang Myanmar - Thailand März 2016 - über Hpa An

mehr lesen 1 Kommentare

Do

31

Mär

2016

Tachileik - Mae Sai Grenzübergang Myanmar - Thailand März 2016 über Taunggyi - Kyaingtong

Ein gezapftes Bier in einer völlig verpanzten Kneipe und ein sehr emotionaler indischer Kitschi Film, burmesisch untertitelt, in unserem "schönen" Hotelzimmer....versöhnen uns mit Taunggyi           für heute.            Und damit tun wir dem Ort bzw. den Leuten voll Unrecht. ........Alle sind sehr nett zu uns, versuchen uns zu unterstützen.....

mehr lesen 0 Kommentare

Di

01

Mär

2016

Koh Phayam ..noch mehr!!!

Weil die Insel für uns so wunderschön ist.......

......und wir uns nur schwer lösen können.....

...aus den Mangroven Sümpfen....von den Lungenfischen.....

mehr lesen

Di

23

Feb

2016

Koh Phayam ..... Traum Insel

Die Insel Koh Phayam ist für uns der Hammer !!! Wir haben das Gefühl von Anfang an das Paradies gefunden zu haben. Gleich unsere aller erste Insel ist traumhaft schön. 


 Sie ist grün, wild und tropisch.....hat wunderbare Strände....stille Stellen....und auch diverse Bars und Restaurants....immer alles zur richtigen Zeit, am richtigen Ort........immer nett....viele Aussteiger... ...Langzeitreisende... ...oft kein Strom....alles langsam......mal hier eine Party....mal da eine Jam Session......und wieder ein Nachmittag im Schatten in der Hängematte vor'm eigenen Bungalow........

Es gibt auf der Insel vielleicht 10 schmale Wege und dazu schier unzählige (Leih-) Roller, die auch deutlich Vorfahrt haben. Fussgänger gibt es sehr, sehr selten.....es gibt uns......und ....nö......sonst eher keine. 

mehr lesen 2 Kommentare

Fr

19

Feb

2016

Ranong Stadt Teil 2

JA!! Es gibt auch das ganz normale Leben in Ranong ................und........

.........wir sehen in unserer Zeit in Ranong sehr wenige andere Touristen

..........Das heisst, jegliches Angebot, das wir sehen, richtet sich an Einheimische! Wunderbar!


..........Ranong's heisse Quellen...........

mehr lesen 0 Kommentare

So

14

Feb

2016

Ranong .....Nachbar von Burma / Myanmar

............Herzlich Willkommen in .................................... Ranong!!!..........

Herzlich Willkommen im House of Happinez......


..........wir werden nicht nur von der Handteller (Micha Handteller!!) .....grossen Spinne freundlich aufgenommen....auch Swing ist erholt vom nächtlichen Polizeiaufgebot und zeigt uns beschwingt das Haus. 


mehr lesen 0 Kommentare

Sa

13

Feb

2016

Bangkok - Chumphon - Ranong

Neben unserem Lieblingsrestaurant Clandestino in der Thanon (Road) Chakrawongse .........- das ist die Hauptstrasse, von der, in unmittelbarer Nähe, die Khaosan Road abgeht -.............. ist die Reiseagentur unserer Wahl. 


Zwei Schwestern, die zudem sehr nett sind, bearbeiten unser Vorhaben ohne Hürde. Bei verschiedenen anderen Reise Agenturen haben wir das Gefühl, dass es eher abwegig ist, dort eine Reise zu buchen.

 Klar können wir wahrscheinlich auch vor Ort an den Bahn - und Busbahnhöfen direkt Tickets kaufen, aber wir wissen nicht, wie knapp wir in der Zeit sein werden und und und.... mit den Zugtickets in der Tasche finden wir's einfacher. Wir sind ja auch keine alten Thailand Hasen. Wir sind ja noch ganz grün hinter den Asien Ohren.

.

mehr lesen 0 Kommentare

Do

04

Feb

2016

Bangkok's Begegnungen

Die deutlich intensivste Begegnung haben wir hier in Bangkok mit unserem Reisefreund Richard. Aus einer erst wagen Idee, uns hier zu treffen, entsteht der gesamte Plan. Wir werden die kommende Zeit in Bangkok und auch anschliessend zwei/ drei Wochen gemeinsam in Thailand reisen. Ein rundum guter, gelungener Plan!!!!


........ich betohne die Formulierung Reise Freund, um von seinem Reisebuch zu erzählen!!! Das erste Mal trafen wir Richard in Portugal, in Barao de Sao Joao auf dem legendären Hippieflohmarkt. Er genoss dort einen Teil seiner Auszeit von Deutschland und schrieb bereits dort ein Buch über seine Reisen durch Europa. 

..Magische Orte.  Ein Jahr unterwegs in Europa heisst es.

............UNBEDINGT lesen!!!!


...........wir kommen sogar drin vor in dem Buch: 

...........................Magische Orte von Richard Witthüser.....


www.amazon.de/Magische-Orte-Jahr-unterwegs-Europa



Gemeinsam mäandern wir ab jetzt durch die Strassen von Bangkok!!!........


.......und treffen so viele, so unterschiedliche Menschen auf unseren Streifzügen durch die schmalen Verkaufsgänge, auf den Booten, in den Tempeln........



....Menschen, die uns immer wieder irgendeine Frage beantworten, uns etwas verkaufen


mehr lesen 0 Kommentare

Di

02

Feb

2016

Bangkok's Speisen...............


Liebe Leute!!! ..........Ich schwelge!!....

...........................Ich schwelge von einer ..........

.......Garküche .....zur......... ..............nächsten......Garküche!!!.......


Es macht mich ganz wuschig, all die verschiedenen Zutaten zu sehen, die ich noch nie vorher gesehen haben......


........ich schwelge mit dem Gaumen und mit der Kamera von Stand zu Stand und schaue den Köchen in die Töpfe und Pfannen.


 ................zu deren Freude.......ich werden immer wohlwollend begrüsst......



mehr lesen 0 Kommentare

Sa

30

Jan

2016

Bangkok!!!...Buddhismus!!!......Thailand!!!...

Silvester kommen wir in Bangkok an und werden vom Taxifahrer in das quirlige, unglaubliche Leben der thailändischen Hauptstadt gekippt. Ohne Verzögerung beziehen wir unser neues Zuhause im New Joes Guesthouse, in unmittelbarer Nähe zur legendären Khaosan Road.....und gehen auch gleich los...in den Hexenkessel....in das bunte Treiben der Strasse.....eine krasse Mischung aus Alt Hippies...Ballermann....Thai Treiben..... !!!!!


...........................Happy New Year!!!!!...........



Der nächste Morgen ist hart....sehr hart!!!.... nicht, weil wir dem Chang Bier zu sehr zugesprochen haben...nein, weil die Matratze hier so hammer hart ist und aus Kunstleder und rutschig und und und und........

..... alles ist Schwerstarbeit.........auch ohne Nebengedanken! ....alles tut uns weh....

 

Da hilft nur Bewegung...raus aus dem Himmelbett...rein ins Getümmel....zu den Tempeln ... ich hab mir überlegt, dass ich auch von Bangkok keinen Reisebericht von Tag zu Tag schreibe......ich zeig dir einfach verschiedene Stationen - mit unseren Augen - auf unserem......


.......................Bangkok Besuch..........


...Wunderschoene Tempel.......!!!!

Es ist grossartig hier zu sein.....diese Baukunst ist herrlich....

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

26

Dez

2015

Marokko - Thailand

Liebe Leser!!!

Ein Blog ist nicht immer wirklich auf dem aktuellsten Stand und - nun - dieser Reise - Blog ist derzeit noch im wunderbaren Marokko......und ....kaum zu glauben...nächste Woche bin ich in Thailand.....und Indonesien....bis Ende Mai......und ich habe keine Idee, ob ich da irgendwie im Blog schreiben kann, denn mein Handy läßt die Blogsoftware nicht zu und unsere Tablette ist schon ganz schön schwer für unser  Handgepäck......

 

 .................ich habe wunderschöne Fotos rausgesucht, die alle noch von unserer weiteren Tour durch Marokko berichten....jedes Einzelne erzählt eine Geschichte und....wenn ihr mögt.....erzähl ich diese Geschichten von Marokko zuende und dazu die von Thailand und von Bali....

 

...kommt ihr wieder?

.......JA!!! Das ist schön .........................  ......ich freu mich auf euch!!!!!!

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

07

Nov

2015

Amtoudi Camping.....oder-ey!!! ??   was bitte macht dieser Mann "in" meiner Dusche????? 

 

......noch in Abaynou lernen wir Jo kennen. Er ist unterwegs mit seinem fetten Allrad Teil, mit seinem Sohn und dessen 9 Freunden!!!! Das nenn ich mal Vaterliebe und Abenteuer -Geist!!   Die Kids wollten gut surfen, aber auch mal so richtig Piste fahren und Jo sagt:

 

 ........... " Jo! Das  kriegen wir hin !!!"

mehr lesen 2 Kommentare

So

25

Okt

2015

Abaynou......kennst du den Film "Chocolat"?

....gar nicht weit entfernt von der Oase Ait Bekkou liegt der Ort Abaynou,  besonders bekannt wegen der warmen Schwefelquellen und den Schwimmbädern mit eben diesem warmen Schwefelwasser.   Zwei Bäder!!! Eins für die Männer und Jungs....und eins für Frauen und Kinder, in dem die Damen tatsächlich quasi unbekleidet das warme Nass geniessen. Eine Unterhose oder Bikinihose ist scheinbar Pflicht.

Wir kommen dort an ......der Ort ist sehr sehr klein....und treffen hocherfreut auf unsere "TANGO" Crew. Madeleine und Jorga und die Österreicher mitsamt ihrem gut gelaunten Haufen Kinder 

mehr lesen 2 Kommentare

Do

22

Okt

2015

Oase Tighmert - Teil zwei

....Salam lieber Leser... na? wie gefällt dir der Blog von Doreen rund um´s lecker Essen? Und hast du gelesen, was Sven alles erzählen kann über Computer und world wide web.....man lernt ja nie aus!

 

...wir haben uns in der Zwischenzeit in aller Ruhe hier umgesehen und geniessen diese Region der Oasen von Tighmert.....wir verstehen zu gut, dass Doreen und Sven genau hier so gerne sind und hier zur Ruhe kommen.

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

14

Okt

2015

Oase Tighmert - Ait Bekkou

                 erster Teil

Anfangs ist die Strecke Richtung Osten beinahe "normal". ich schreib das so verhalten, da wir immer wieder die Spuren des schlimmen Unwetters vom Nov.Dez. 2014 sehen. Vielerorts sind die Brücken wieder gut befahrbar, wir sehen aber deutlich, wie extrem schlimm das Wasser gewütet hat....

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

28

Sep

2015

 !!!DER!!! ultimaTive KrautsalaT

 

....wir sind unglaublich viel unterwegs und entdecken überall immer wieder so super tolle Gegenden!!! Wir sind völlig begeistert!!!!

 

Und wer viel durch die Gegend wetzt, der muß auch gut essen!!!

...Reisen und Speisen!!!...

....ich erinnere kurz: ..Reisen und SPEISEN  lautet die Überschrift dieses Blogs, drum kommt hier heute DAS ultimative Krautsalat Rezept!!!

 

mehr lesen 4 Kommentare

Mi

16

Sep

2015

Dakhla.... unsere Entscheidung für...Dakhla?....gegen Dakhla?...

 Guelmim - das Tor                   zur Westsahara

..........Guelmim - der Ort, an dem Entscheidungen fallen.

mehr lesen 3 Kommentare

Mi

19

Aug

2015

........schöne Moscheen......

heute zeige ich dir einige Fotos von Moscheen, die ich besonders schön finde. Und ich möchte in diesem Zusammenhang auch gern von unseren Erfahrungen mit den muslimischen Menschen auf unserem Weg erzählen. 

   

Die Gebetshäuser sind meist sehr gepflegt und wir finden eigentlich in jedem kleineren Ort eine Moschee.

     Der jeweils zugehörige Muezzin ruft die Gläubigen zum Gebet. Das kann sehr unterschiedlich klingen. Oft finde ich den Gesang sehr, sehr schön, aber manchmal müssen wir uns schwer amüsieren, so schief oder krächzig kommt der Ausrufer rüber.

 
mehr lesen 0 Kommentare

Fr

07

Aug

2015

Sidi Lwafi......schön allein..... ............mit Tango am See.......?!

wir fahren nur einige Kilometer südlich von Tiznit endlich an den Strand, nach Sidi Lwafi.

Wir kennen diese Strand-Stelle von unserer Marokko Reise von 2000. Damals trafen wir dort unseren lieben Freund....                            

        „Hu-Unterwegs“.

mehr lesen 0 Kommentare

Do

18

Jun

2015

Mirleft

Wir freuen uns wie die Kinder über den Strand, laufen rauf und runter und geniessen das klare wunderbare Wasser, die Wellen, die Luft, den Sand......!!!! Super schön!!!!!


mehr lesen 0 Kommentare

Mi

20

Mai

2015

Tiznit...........Die Küste ruft......!!!!

Es ist endgültig Zeit Tafraoute „Auf Wiedersehen“ zu sagen....

Mit einem weinenden und zwei lachenden Augen .....wir werden wiederkommen, das ist jetzt schon klar...super gerne zusammen mit euch, Crystal und Jörg..... jetzt aber fehlt uns das Schwapp-Schwapp vom Wasser. Uns fehlt der Strand und die wahnsinns schönen Sonnenuntergänge über dem Meer und die.............

mehr lesen 2 Kommentare

Mi

20

Mai

2015

Tafraoute ... Grande Kack.........

..............oder auch...........

...Kackestress mit den Franzosen

zwei „Highlights“ gibt es unbedingt für mich zu berichten, bevor wir weiterfahren......

........früher hieß es oft bei Leuten: "Ja, Marokko ist ja wunderschön, wenn nur die Marokkaner nicht wären!“ ….fanden wir schon arg krass, aber wir wußten wohl, was die Leute mit dieser Aussage meinten. Die Marokkaner vor 15 Jahren waren aufdringlicher und bettelten viel mehr, als wir es heute erleben. Nun sind wir seit Wochen im Land und sagen: „Marokko ist so wunderschön, wenn nur bitte die französischen Rentner nicht wären!“. Klar darf ich nix verallgemeinern und ich mein ja auch nicht alle Franzosen, aber Leute!!! Ich sag euch, die benehmen sich hier wie Sau!!! Wie die Kolonialherren. Unglaublich respektlos und arrogant!! Ein Beispiel, neben häufiger unverschämter Unfreundlichkeit gegenüber den Gastgebern ist, dass die FranzosenRentner sich überhaupt nicht an die....

.......hiesige Kleiderordnung......


.......halten und völlig dreist – wie ich finde – mit ohne Alles rumlaufen. Die Frauen laufen in der Stadt und auf dem Markt in kurzen Shorts und Spagetti-Träger Hemdchen mit ´nem Dekoltee tief bis zu den Zehen. Die einheimischen Frauen hier um uns herum sind komplett eingehüllt in ihre Tücher und Röcke, manche tragen sogar Handschuhe, um ja alle Haut zu bedecken.

mehr lesen 1 Kommentare

Mo

04

Mai

2015

.....wunderschöne Türen ....... ..............zum öffnen............................ ......für den Blick in die Welt der Menschen, die dahinter leben........

mehr lesen 1 Kommentare

Di

28

Apr

2015

.....................Keine-Eile.de....................

.....keine-eile.de ist die Blog Seite unserer lieben Reisefreundin Steffi. Wir lernten sie, ihren Mann Olaf und Hündin Lucy (sie hat die weichsten Öhrchen, die es auf der gesamten Hundewelt gibt!!!! ich schwöre!!!!) in Portugal kennen und auch wenn wir uns nicht oft sehen oder gerade weil wir uns nicht so oft sehen, stöbere ich immer wieder mit Vergnügen auf ihrem Reise Blog. Jetzt ganz aktuell hat sie eine bombastisch gute Zusammenstellung aller Informationen für Marokko interessierte Reisende veröffentlicht. Wer Einreise Infos braucht, wer über mehr sachliche Informationen zusätzlich Sicherheit für sich bekommen möchte:

...................... keine-eile.de ...............   


..........................................ich kann´s dir nur empfehlen!!!!!

....Danke dir Steffi!!!! Für die Arbeit!

          ....ich kehr dann mal (faul)  in´s wunderbare 

                                 Tafraoute

         zurück, dem schönen Ort zwischen den runden, rosafarbenen Felsen....und erzähl einfach mal weiter....denn....

 

mehr lesen 5 Kommentare

Do

16

Apr

2015

 Tafraoute!!!......so wunderbar!!!

...faszinierende Wanderungen ....

..... machen wir durch die Umgebung von Tafraoute.....


mehr lesen 0 Kommentare

Sa

04

Apr

2015

................im Tal der Ammeln.......... ....im Land der Berber.......

Anti Atlas --- Tafraoute!!!! Der Muezzin hinter mir ruft grad mit schöner Stimme die gläubigen Moslem der Stadt zum Gebet........und ich rufe mit prallvollen Bildern euch Marokko - Interessierte zum Bericht......


    Im Reiseführer steht, die Strecke, die wir hier im westlichen Anti Atlas fahren, ist eine der schönsten Routen in Marokko und das stimmt total für uns!!!!

        Wir sind begeistert von der Vielfalt auf diesem Weg durch die Berge. Auf der R 105 fahren wir von Ait Melloul über Biougra und Ait - Baha in die Berge, 

es ist eng, steil, steinig und wir sollen sogar eine noch schmalere Umleitung über Dar - Larhousine fahren, die sich für uns allerdings als noch viel, viel schöner rausstellt!!! . Stetig ändert sich die Vegetation von üppig grünen Palmenhainen und saftigen - von den Menschen mühsehlig aufgebauten - Terassenhängen.......

mehr lesen 0 Kommentare

So

22

Mär

2015

Paradise Valley ............      heut ohne Jimi Hendrix............

Nach der schönen gemeinsamen Zeit auf dem Plateau beschliessen wir mit  Maren & Tom und Klaus in´s legendäre Paradise Valley zu fahren. Von Aourir aus geht es in die Berge und in die Oase vom Altmeister Jimi Hendrix....

mehr lesen 5 Kommentare

Sa

14

Mär

2015

Souk in Aourir .... komm mit!! .... heute ist Souk Tag........

....regelmäßig findet iregndwo in Marokko ein Markt = ein Souk statt, manche klein und mit eher wenig Angeboten, manche riesig, mit einem grandiosen Angebot an Waren.

..........komm einfach mit zum Einkaufen auf den Souk von Aourir .....

Ich nehm dich jetzt einfach mit auf den Markt.....eigentlich brauchen wir nicht viel......

mehr lesen 4 Kommentare

Di

03

Mär

2015

Taghazoute             Das "AUS" für "die Platte"

Wir sind wieder auf der Straße......auf einer hammer wunderschönen Strecke von Sidi Kaouki über Aid Ider bis zurück zur Nationalstraße Richtung Süden. Traumhaft schön!!!!

Palmen, Arganbäume, Kamele, Ziegen, Schafe, Kühe, Esel... das Meer immer mal an der Seite....Wunderschön!!!! 

mehr lesen 5 Kommentare

Mi

18

Feb

2015

.......Essaouira........so wunderbar....

 

Auf der Strand - Nebenstrecke schunkeln wir ganz gemütlich nach Safi. Die anderen Womos fahren offensichtlich die Hauptstraße, denn wir sind auf dieser Strecke wieder das einzige Womo. Wir machen aber ganz sicher nichts falsch; es ist sehr schön hier so rumzufahren. In Safi wollen wir eigentlich nur zu „dem“ Markt, auf dem wir vor 15 Jahren waren und der uns so so gut gefallen hatte. Im Führer steht, dass der Souk = Markt am Montag, also heute, sein soll. Wir fahren durch die Stadt, können aber leider keinen Markt finden. Und der, den wir meinen, der war riesig!! und am Bahndamm und da ist jetzt nix. So bleibt uns die schöne Erinnerung!!! Und leider erstmal keine Holzschüsseln für unsere Lieben daheim......

super schöne Strandstrecke
super schöne Strandstrecke
mehr lesen 6 Kommentare

Do

12

Feb

2015

......... Asilah bis Oualidia.......

 

Über Larache und Moulay Bousselham führt unser Weg ratz fatz, durch Kenitra und Rabat, an Casablanca vorbei, in den Süden....

An die Stadt Larache haben wir nicht die angenehmsten Erinnerungen. Als wir 2000, gemeinsam mit Natti und Marc in deren Womo, über Nacht in Larache parkten, wollte man uns unsere Waschmaschine hinten vom Kasten klauen. Micha hörte das Geklöter und sprang aus dem Bett nach draußen, konnte schneller rennen und die Diebe ließen ihre Beute fallen. Als wir uns grad alle wieder beruhigt hatten und versuchten erneut zu schlafen, wollte man uns unsere Fahrräder vorne klauen. Die Rahmen waren mit Spanngurten an den Bus Reserve Reifen festgemacht und die Diebe schnitten die Gurte durch. Das machte einen solchen Ruck durch unseren Bus, dass wir sofort wieder senkrecht im Bett standen. Danke, dass die Vorderrräder zusammengeschlossen waren. So waren die Fahrräder zum Wegrennen nicht geeignet, Micha flitzte, wieder barfuß und in Unterhose, im Dunklen hinterher, unsere große Hündin verwirrt hinterdrein und die Diebe ließen die Räder fallen und gaben selber Hackengas. Lass uns raten, wer in dieser Nacht nicht mehr einschlafen konnte.......richtig!

...Moulay Bousselham...

mehr lesen 4 Kommentare

Sa

31

Jan

2015

Fähre?...Marokko? Wir kaufen in Algeciras bei Carlos unser Ticket für Marokko.

Nach einigem Zögern entscheiden wir uns tatsächlich Donnerstag früh von Portugal loszufahren und unsere Lieben Freunde zurückzulassen. Merkwürdig bleibt, dass vier von uns in den vergangenen zwei Tagen Mikräne in verschiedenster Intensität hatten. Warum das so war bzw. ist, wird sich nicht klären lassen. Mich verfolgt ein latenter Mikräne Ansatz seit mehreren Tagen, was ich nur wenig der Anspannung für Marokko oder dem Abschied zuschreibe.

mit den Hunden Dugal und Spiddy. Nicht im Bild ist ihre schwarze wunderschöne Katze Skanka
mit den Hunden Dugal und Spiddy. Nicht im Bild ist ihre schwarze wunderschöne Katze Skanka
mehr lesen

Weitere Reisen & Speisen Geschichten sind zum Beispiel die folgenden:

Thailand"s Sueden!!!

  • Bangkok...eine wunderbare Stadt!!!
  • Wir leben wieder im Womo!!
  • Marokko, es geht los!!
  • Stress mit der HUK
  • Rundgang um unser Womo
  • Charine"s Tortenkreationen
  • Liebster Award!!!
  • Hu - Unterwegs
  • Schornsteine - das Wahrzeichen der Algarve
  • 1 neue FRAGE an dich
  • zwei kleine skurrile Geschichten
  • Bilder Galerie April 2014!!!

  • Odyssee - Unter- fahrschutz schweißen
  • frische Garnelen mit Knobi
  • eingestrickte Bäume - Oldenburg´s PartnerstadtUnglaublich! wir essen Muräne!
  • Wir haben´s gemacht: Entenmuscheln essen
  • vietnamiesisches Omelett
  • das sind übrigens Hai Babys
  • Wohnmobil/ neue, wichtige Infos und Bilder
  • Mercado Municipal

.......und noch mehr Geschichten findest du in den einzelnen Rubriken......also: ...bis gleich...

............Reisen & Speisen......

 

......entstand bereits daheim als Kokosmilch und Curry. Zu gerne durchforschten Natalie und ich neue, kreative Koch-Ideen.

 

Unterwegs nun entdecke ich stets neue Gemüsesorten, feine Zutaten, neue Rezepte und dazu wunderbare Menschen, die mich in ihre Koch-Geheimnisse einweihen. Durch diesen Blog  nehmen Micha und ich euch einfach mit auf unsere

          Schlemmer Reisen......

                                                             

                                                       

...............GUTEN APPeTIT!!!..........